Presse

Sie möchten über die Mittelstand 4.0-Agentur Handel berichten oder suchen einen Experten zur Digitalisierung von Handelsprozessen? Sprechen Sie uns an!

Pressemitteilungen der Mittelstand 4.0-Agentur Handel stehen unten zum Download bereit.

Juliane Mischer

Juliane Mischer

IFH Köln

+49 (0) 221 943607-23
j.mischer@ifhkoeln.de

Sabine Pur

Sabine Pur

ibi research

+49 (0) 941 943-1901
sabine.pur@ibi.de

Leitfaden: So gestalten B2B-Händler eine professionelle Website

| Pressemitteilung
Welche Anforderungen haben Geschäftskunden an eine Unternehmenswebsite? Antworten und konkrete Praxistipps, wie kleine und mittlere B2B-Unternehmen ihre Website ansprechend gestalten können, liefern ein neuer Leitfaden und eine Checkliste der Mittelstand 4.0-Agentur Handel.

Ergebnisse der Dialogplattform Einzelhandel jetzt erhältlich

| Pressemitteilung
Mit der Dialogplattform Einzelhandel unterstützt das Bundeswirtschaftsministerium den Einzelhandel auf dem Weg in die Digitalisierung. Über zwei Jahre hinweg wurden gemeinsame Lösungsansätze zur Bewältigung des Strukturwandels erarbeitet. Workshop-Ergebnisse und Videos der Veranstaltung "Neue Perspektiven für den Einzelhandel" sind jetzt online verfügbar.

Marktstudie über B2C- und B2B-Verkaufsplattformen veröffentlicht

| Pressemitteilung
Das Internet ist als Verkaufskanal nicht mehr wegzudenken. Viele Unternehmen nutzen bereits Online-Marktplätze (Verkaufsplattformen) als zusätzlichen Vertriebsweg, um sich vom breiten Wettbewerb abzuheben. Die Mittelstand 4.0-Agentur Handel hat die in Deutschland gängigsten Verkaufsplattformen untersucht. Damit dabei die Ausführungen konkret an den Bedürfnissen der kleinen und mittleren Unternehmen ausgerichtet werden konnten, wurden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede explizit herausgestellt.

Twitter, XING und Co. als B2B-Unternehmen richtig einsetzen

| Pressemitteilung
Ein neuer Leitfaden der Mittelstand 4.0-Agentur Handel zeigt, worauf kleine und mittlere B2B-Unternehmen achten müssen, wenn sie sich in sozialen Netzwerken engagieren. Konkrete Chancen und Eigenheiten von XING, LinkedIn, Facebook, YouTube und Twitter werden vorgestellt. Der Leitfaden und integrierte Checklisten können kostenfrei heruntergeladen werden.

Briefing „Online- und stationärer Handel“ erschienen

| Pressemitteilung
Das Briefing „Online- und stationärer Handel“ steht zum Download bereit. Auf zwei Seiten werden viele Themen angerissen, damit die Leser „schon mal was davon gehört haben“, ohne zu tief in das Thema einsteigen zu müssen.

Experteninterview zum Thema Suchmaschinenoptimierung für B2B-Unternehmen veröffentlicht

| Pressemitteilung
Das Feld der Suchmaschinenoptimierung hat in den letzten Jahren zunehmend an Relevanz und zugleich an Komplexität gewonnen. Oft liegt der Fokus in diesem Themenfeld auf der Kommunikation zwischen Unternehmen und Privatpersonen. Da aber auch B2B-Unternehmen im Internet zunehmend sichtbarer werden müssen, um potenzielle Kunden zu erreichen, ist auch hier die Optimierung der eigenen Website für Suchmaschinen von großer Bedeutung. Die Mittelstand 4.0-Agentur Handel hat zu den damit verbundenen Themen und Herausforderungen ein Interview mit dem SEO-Experten Tobias Fox geführt und nun veröffentlicht.

Fachforum auf der TradeWorld 2017

| Pressemitteilung
Mit neuen Besucher- und Ausstellerrekorden ging die LogiMAT/TradeWorld in Stuttgart zu Ende. Mit vor Ort war die Mittelstand 4.0-Agentur Handel. Das von ihr durchgeführte Fachforum „B2B-Handel im digitalen Zeitalter“ griff aktuelle Entwicklungen auf und spannte einen Bogen über die wichtigsten Themenfelder des elektronischen Handels im Geschäftskundenumfeld. Experten aus Wissenschaft und Praxis berichteten dort über die Chancen und Herausforderungen des digitalen Handels im Bereich B2B und Großhandel. Am Stand von ibi research an der Universität Regensburg, Projektpartner der Agentur, informierten sich die Fachbesucher über die Themen und Angebote der Mittelstand 4.0-Agentur Handel.

Mittelstand 4.0-Agentur Handel begrüßt Bundeswirtschaftsministerium bei B2B-Praxispartner Papier Liebl in Regensburg

| Pressemitteilung
Auch Händler, die sich vorrangig im Umfeld des B2B-Handels oder des Produktionsverbindungshandels bewegen, müssen sich Gedanken machen, wie sie mit dem Thema Digitalisierung umgehen. Wie dies konkret in einem mittelständischen Unternehmen geschieht, das sich den Herausforderungen der Digitalisierung offensiv stellt, davon überzeugte sich eine Delegation des Fördergebers der Mittelstand 4.0-Agentur Handel anlässlich eines Vor-Ort-Termins bei Papier Liebl in Regensburg. Parallel dazu gab es auch den offiziellen Startschuss für das B2B-E-Commerce-Lab der Agentur, das Multiplikatoren Prozesse des Online-Handels anschaulich näherbringen soll.

Mittelstand 4.0-Agentur Handel veröffentlicht aktuellen Leitfaden zum Aufbau eines B2B-Online-Shops

| Pressemitteilung
Das Thema B2B-E-Commerce gewinnt immer mehr an Bedeutung, denn die Umsätze im Online-Handel und der Grad der Digitalisierung bei den Unternehmensprozessen steigen stetig an. Doch gerade bei der Digitalisierung von Beschaffungsprozessen gibt es noch einen starken Nachholbedarf. Hier ergeben sich für B2B-Händler Chancen, aber auch – im Vergleich zum Endkundengeschäft – ganz eigene Herausforderungen. Die Mittelstand 4.0-Agentur Handel hat sich daher intensiv damit auseinandergesetzt, wie Unternehmen einen eigenen Online-Shop für Geschäftskunden aufbauen können und was dabei besonders zu beachten ist, und hat hierfür einen weiterführenden Leitfaden erstellt.

Digitale Technologien erfolgreich am Point of Sale einsetzen

| Pressemitteilung
Mit einem neuen Leitfaden gibt die Mittelstand 4.0-Agentur Handel Hilfestellung für kleine und mittlere Unternehmen, die digitale Technologien am Point of Sale implementieren wollen. Praxisbeispiele liefern Anregungen und Inspiration. Kostenfreier Download unter http://handel-mittelstand.digital/publikationen/.

B2B-E-Commerce – Chance und Herausforderung zugleich

| Pressemitteilung
Die Mittelstand 4.0-Agentur Handel veröffentlicht einen neuen Leitfaden zum Thema „B2B-E-Commerce“. Der Leitfaden hilft kleinen und mittleren Unternehmen, die im Geschäftskundenbereich tätig sind, E-Commerce-Projekte zu planen und umzusetzen. Unter www.handel-mittelstand.digital/publikationen kann der Leitfaden kostenfrei heruntergeladen werden.

Öffentliche Verwaltung will Vorteile der E-Rechnung nutzen

| Pressemitteilung
Im Rahmen der zweitägigen Fachveranstaltung „Der Weg zur E-Rechnung in der Verwaltungspraxis“ der AWV diskutierten Vertreter der Verwaltung sowie der IT-Wirtschaft Lösungsansätze zur Nutzung der Vorteile der elektronischen Rechnungsabwicklung.

Bundeswirtschaftsministerium gibt Startschuss für Mittelstand 4.0-Agentur Handel – ibi research vertritt die Themen Digitaler Handel und Finanzen

| Pressemitteilung
Am 30.11.2015 fand im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Auftaktveranstaltung der Mittelstand 4.0-Agenturen im Rahmen der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“ statt. ibi research an der Universität Regensburg bildet zusammen mit dem IFH Köln die Mittelstand 4.0-Agentur Handel. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Themen Digitaler Handel, Produktionsverbindungshandel und E-Finanzen.

IFH Köln ist Mittelstand 4.0-Agentur – Themenschwerpunkt Handel

| Pressemitteilung
Das IFH Köln und ibi research bilden die Mittelstand 4.0-Agentur Handel. Die Agentur ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Im Fokus steht insbesondere der Produktionsverbindungshandel.