Leitfaden: Webanalyse hilft B2B-Unternehmen bei der Website-Optimierung

Pressemitteilung | 06.12.2017

Wie kommen Besucher auf eine Website und welche Inhalte finden sie besonders spannend? Antworten auf diese und weitere Fragen kann eine Webanalyse des eigenen Internetauftritts liefern. Wie kleine und mittlere B2B-Unternehmen diese erfolgreich umsetzen können, erklärt ein neuer Leitfaden der Mittelstand 4.0-Agentur Handel. Kostenfreier Download unter: http://handel-mittelstand.digital/publikationen/

Die Website ist eine beliebte Anlaufstelle für Konsumenten und Geschäftskunden, die sich über ein Unternehmen und dessen Angebote informieren wollen. Die Webanalyse bietet dabei für Unternehmen die Möglichkeit, ausgewählte Besucherkennzahlen kontinuierlich zu messen und zu interpretieren, sodass die Website noch besser an die Anforderungen der Zielgruppe angepasst werden kann. Der neue Leitfaden der Mittelstand 4.0-Agentur Handel „Webanalyse für kleine und mittlere Unternehmen im Geschäftskundenbereich“ liefert speziell für im Business-to-Business-Geschäft (B2B) tätige Unternehmen praxisnahe Tipps und Tricks rund um das Thema.

Konkrete Ziele definieren und Maßnahmen umsetzen

Für eine erfolgreiche Webanalyse ist ein systematisches Vorgehen wichtig. Zunächst sollten B2B-Unternehmen klare Ziele definieren, beispielsweise die Besucherzahlen auf der Website zu steigern. Davon ausgehend gilt es dann, relevante Kennzahlen wie die Besucheranzahl, die eingegebenen Suchbegriffe oder Klickraten festzulegen. Diese können mithilfe einer Webanalyse durch einen Dienstleister gemessen werden. Entsprechend der jeweiligen Zielsetzungen sollten Unternehmen die Kennzahlen anschließend auswerten und daraus Maßnahmen zur Optimierung der Website ableiten.

„Die Webanalyse ist keine einmalige Aufgabe, sondern ein kontinuierlicher Prozess. Die Auswertungen der Besucherdaten sollten somit in regelmäßigen Abständen vorgenommen und die Website auch überarbeitet werden. Nur so kann der Internetauftritt stetig optimiert werden und zur Zielerreichung beitragen. Vor der Einrichtung der Webanalyse sollten Unternehmen sich zudem über die rechtlichen Anforderungen informieren, um sicherzustellen, dass diese erfüllt sind“, rät Mailin Schmelter von der Mittelstand 4.0-Agentur Handel.

Publikationen der Mittelstand 4.0-Agentur Handel

Die Mittelstand 4.0-Agentur Handel stellt unter http://handel-mittelstand.digital/publikationen/ verschiedene kostenfreie Publikationen mit Praxiswissen für den Handel im digitalen Zeitalter bereit. Dazu zählen zum Beispiel Checklisten, Leitfäden, Praxisbeispiele oder Zusammenfassungen von Vorträgen und Studien.

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin

Juliane Mischer

IFH Köln
+49 (0) 221 94 3607-23
j.mischer@ifhkoeln.de